View Single Post
Old 3rd January 2010, 15:56   #5
kzuse
Senior Member
 
kzuse's Avatar
 
Join Date: Oct 2005
Location: (D)
Posts: 480
Send a message via ICQ to kzuse Send a message via Skype™ to kzuse
Conan179, ich versuche dir mal direkt auf deutsch zu helfen.

Mit in_dshow kannst du keine Tags benutzen, da das nur ein Wrapper-Plugin für DirectShow-Filter ist. Deine Audiodateien werden also von den im System vorhandenen Filtern für MPEG-Audio bzw. AAC dekodiert. Es ist nicht möglich, die in den Dateicontainern vorhandenen Metadaten an Winamp weiterzugeben.

Ich frage mich allerdings, warum die eingebauten Plugins bei dir nicht funktionieren. Also in_mp3.dll sollte eigentlich nicht abstürzen, egal was du da als MP3-Datei reinfütterst. Ebenso in_mp4 mit MP4- und M4A-Audiodateien.

Sollte es tatsächlich Audiofiles geben, die Winamp zum Absturz bringen, lade mal eine als Beispiel irgendwo hoch. Ich werde das dann entsprechend übersetzen und den Entwicklern bescheid geben, denn das wird die sicher interessieren, sollte es tatsächlich an den Musikdateien liegen...

Ich tippe aber eher darauf, dass deine Winamp-Installation nicht ganz in Ordnung ist. Hast du irgendwelche Dritt-Plugins installiert? Schmeiß die mal raus.
Nächste Möglichkeit: eine Neuinstallation von Winamp. Winamp mal komplett deinstallieren und neu installieren (natürlich die neueste Version 5.571). Dabei darauf achten, dass der Winamp-Ordner nach der Deinstallation komplett leer oder sogar ganz gelöscht ist. Nur so ist sicher, dass alle Dritt-Plugins weg sind.

Berichte mal, ob die Probleme dann immer noch bestehen.

Beste Grüße und noch ein frohes neues Jahr,
kzuse


(@ All others: He's got a problem with the internal plugins so he uses in_dshow only, thus not being able to use tags. I answered in German directly for his convenience.)
kzuse is offline   Reply With Quote