Old 13th July 2013, 18:12   #1
KurtKa
Junior Member
 
Join Date: Jul 2013
Posts: 2
Fehlermeldungen und nicht funktionierende Plugins

Da sich immer mehr Musikvideos auf meiner Platte angesammelt haben, wollte ich ein
Programm, das neben MP3 auch Videos verwalten kann. Lt. Beschreibungen war Winamp
eigentlich die richtige Wahl für mich.
Nach 2 Tagen bin ich mehr als enttäuscht.

Kein Kaufprogramm der letzten Jahre hat soviele Fehlermeldungen ohne jede Hilfestellung geboten wie Winamp.
Absturz mit Meldungen "Programm muss geschlossen werden blabla" ohne Angabe
weshalb.
Einlesen des Ordners mit den Musikvideos war überhaupt nicht möglich, weil beim
scannen des Ordners immer wieder an unterschiedlichsten Stellen des Scans ein Fenster aufging mit der Meldung "Programm muss beendet werden...".
Durch langes rumprobieren habe ich dann herausgefunden, es liegt an der Einstellung
zum Lesen der Metadaten.
Mit Erkennung auf "beliebig" und "kein Raten" werden die Videodaten auch eingelesen.

Sinnvoll wären unterschiedliche Einstellungen für die Behandlung von Video und MP3 Dateien bzw Metadaten.


Die Plugingeschichte:

Für die MP3 Dateien, die ich bisher sehr komfortabel und problemlos mit dem Programm
Audioexpert verwaltet habe, habe ich mit diesem Programm für viele MP3s auch die Lyrics geladen.
Diese wollte ich mir in Winamp auch anzeigen lassen.
Dies habe ich bis jetzt nicht geschafft. Alle Plugins die ich ausprobiert habe funktionieren nicht (entweder nur leeres Fenster oder Absturz des Programm mit der Hilfreichen Fehlermeldung " das Programm muss beendet werden).
Bei einer der zahllosen Neuinstallationen bekam ich dann eine Fehlermeldung, das das
zufällig noch vorhandene Lyricplugin mit dieser Version nicht kompatibel sei.
Die Installation verlief aber vorher ohne Probleme.
Offensichtlich findet kein Versionscheck bei der Installation von Plugins statt.



Mein Urteil:
Ist noch nicht mal die Zeit für den freedownload wert geschweige denn 15 Euro für die Vollversion die ich bezahlt habe. (nur in der Vollversion werden mp4 usw. angezeigt und verwaltet)


1. Keinerlei Fehlerroutine, die dem User Hilfestellung gibt warum das Programm nicht oder nicht mehr funktioniert.
2. Plugins massenweise aber der User muss selber herausfinden ob sie bei seiner Version
funktionieren oder für unerklärliche Abstürze sorgen.

MfG Kurt

Nachtrag viele der "eingelesenen" Videodateien zeigen beim Abspielen statt Bild nur ein Strichmuster von schrägen Streifen
KurtKa is offline   Reply With Quote
Old 13th July 2013, 23:31   #2
DrO
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 27,873
i have to assume you're using v5.64? if so then you're experiencing a known issue which will be fixed in the coming v5.65 release (or alternatively install the v5.7 beta which doesn't have the issue).
DrO is offline   Reply With Quote
Old 15th July 2013, 09:50   #3
KurtKa
Junior Member
 
Join Date: Jul 2013
Posts: 2
Thank you for the answer and yes i am using the latest Version 5.64.

But which Problem will be solved in the next Version?

a. Did you implement an error detection routine i.e Logfiles to help the
user finding out why a routine stops without any description?

b. Did you implement a version check routine for plugins before they are installed?

c. Did you solve the Problem of some videofiles not displayed correctly?

Da ich hier im deutschen Forum bin, sicherheitshalber nochmal auf deutsch:

Danke für die Antwort und ja ich nutze die letzte Version 5.64.

Aber welches Problem wird in der nächsten Version gelöst?

a. Wurde eine Fehlererkennungsroutine eingebaut z.B. Logfiles um dem User zu helfen
wenn eine Routine ohne nähere Erklärung abbricht?

b. Wurde eine Versionabfrage für Plugins eingebaut bevor diese installiert werden?

c. Wurde das Problem mit falsch dargestellten Videofiles behoben.


MfG kurt
KurtKa is offline   Reply With Quote
Old 15th July 2013, 10:33   #4
DrO
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 27,873
we fixed the crash on media import which was introduced from one of the security fixes in v5.64 which we missed and if that had happened then everything with v5.64 would have been good.

I don't know anything about points b and c you've mentioned (would need clarification though if b relates to 3rd party plug-ins then there's little to be done about it). and point a is possible with the v5.7 beta with its crash reporter which helps us to track down the causes of crashes though is unlikely to make sense to most users - as the error message you get otherwise is what the OS provides.
DrO is offline   Reply With Quote
Reply
Go Back   Winamp & SHOUTcast Forums > International Connection > Winamp Deutsch (German)

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump