Go Back   Winamp & SHOUTcast Forums > International Connection > Winamp Deutsch (German)

Reply
Thread Tools Search this Thread Display Modes
Old 2nd December 2013, 20:52   #1
OlexijL
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Germany
Posts: 101
Send a message via AIM to OlexijL Send a message via Yahoo to OlexijL
Lightbulb Deutsche Sprachdatei Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge

[Edit > Koopa] Bitte alle Fehlermeldungen und Verbesserungsvorschläge im Zusammenhang mit der deutschen Sprachdatei hier posten.

@Koopa: Please fix your german language file.

In german: Bitte korrigiere folgende Sektion: Einstellungen/Springe zu Titel/Extras:
3te Klickbox von oben (Hindere Winamp daran den aktuellen Titel in den Fokus zu scrollen... In Klammern der Text (Die Leertaste kann gennutzt...), du hast es verstanden was ich mein.

There is a small misspelling error to be corrected in his file. Also the Plus version should be checked for it.

Olexijl
OlexijL is offline   Reply With Quote
Old 2nd December 2013, 21:06   #2
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
OlexijL: fixed it thanks. Fixed another typo in that line too.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 2nd December 2013, 22:19   #3
kzuse
Senior Member
 
kzuse's Avatar
 
Join Date: Oct 2005
Location: (D)
Posts: 475
Send a message via ICQ to kzuse Send a message via Skype™ to kzuse
(Sorry for posting in German here, but it's just fitting too well in this instant):

OK, wenn wir gerade dabei sind, dann auch von mir noch ein Verbesserungsvorschlag für die Sprachdatei: ich glaube du hast "Viewport" im modernen Skin bei den Einstellungen für diesen Notifier (ist in Wasabi.xml) falsch übersetzt, und zwar mit "Darstellungspunkt". Gemeint ist aber "Desktop", also, wenn sich dieser über mehrere Monitore erstreckt. "Darstellungspunkt" macht da einfach gar keinen Sinn, ich würde da "Relativ zum Desktop" und "Relativ zum Monitor" schreiben, da ist der Unterschied klar (den es ja nur gibt, wenn man mehrere Desktops hat...). Ich hoffe es kam halbwegs rüber, was ich meine

LG Fabian

(Just a suggestion for a small improvement in a wording in the Modern Skin options for how to translate "Viewport" correctly).
kzuse is offline   Reply With Quote
Old 2nd December 2013, 22:32   #4
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Lightbulb Deutsche Sprachdatei Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge

Bitte alle Tippfehler und Verbesserungsvorschläge hier posten.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 2nd December 2013, 22:41   #5
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Quote:
Originally Posted by kzuse View Post
OK, wenn wir gerade dabei sind, dann auch von mir noch ein Verbesserungsvorschlag für die Sprachdatei: ich glaube du hast "Viewport" im modernen Skin bei den Einstellungen für diesen Notifier (ist in Wasabi.xml) falsch übersetzt, und zwar mit "Darstellungspunkt". Gemeint ist aber "Desktop", also, wenn sich dieser über mehrere Monitore erstreckt.
Ich habe es behoben, danke.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 3rd December 2013, 17:16   #6
OlexijL
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Germany
Posts: 101
Send a message via AIM to OlexijL Send a message via Yahoo to OlexijL
Ein kleiner Typo in der in_cdda.dll Konfiguration in den Einstellungen... (16Bbit)...
OlexijL is offline   Reply With Quote
Old 4th December 2013, 06:03   #7
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Quote:
Originally Posted by OlexijL View Post
Ein kleiner Typo in der in_cdda.dll Konfiguration in den Einstellungen... (16Bbit)...
Behoben, danke.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 4th December 2013, 16:17   #8
OlexijL
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Germany
Posts: 101
Send a message via AIM to OlexijL Send a message via Yahoo to OlexijL
Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
Behoben, danke.
Neue Version bitte hochladen...
OlexijL is offline   Reply With Quote
Old 9th December 2013, 19:29   #9
OlexijL
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Germany
Posts: 101
Send a message via AIM to OlexijL Send a message via Yahoo to OlexijL
OlexijL is offline   Reply With Quote
Old 9th December 2013, 19:42   #10
OlexijL
Senior Member
 
Join Date: Jan 2004
Location: Germany
Posts: 101
Send a message via AIM to OlexijL Send a message via Yahoo to OlexijL
Quote:
OK, wenn wir gerade dabei sind, dann auch von mir noch ein Verbesserungsvorschlag für die Sprachdatei: ich glaube du hast "Viewport" im modernen Skin bei den Einstellungen für diesen Notifier (ist in Wasabi.xml) falsch übersetzt, und zwar mit "Darstellungspunkt". Gemeint ist aber "Desktop", also, wenn sich dieser über mehrere Monitore erstreckt.
An dieser Stelle auch noch den Bento richtig übersetzen, nicht nur den (normalen) Modernen Skin. Bei Bento ist immer noch "Darstellungspunkt"...
OlexijL is offline   Reply With Quote
Old 9th December 2013, 20:50   #11
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
1. Behoben danke.

2. Hatte ich bereits geändert, beide Skins nutzen den gleichen String, ich habe nur keine neuere Datei hochgeladen.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 10th December 2013, 23:34   #12
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Vielen Dank, für Deine Übersetzungen!

1. In der Medienbibliothek ist unter Geräte|(Name des Geräts)|Übertragungen eine Spalte falsch übersetzt. Die dritte Spalte heißt auf Englisch "Last changed" aber auf Deutsch steht da "Playlist umbenennen". Allerdings geht es bei der Spalte (meinem Verständnis nach) auch nicht um eine Änderung, sondern um die Uhrzeit, wann die jeweilige Datei in die "Übertragungsliste" eingereiht wurde. Von daher wäre als Übersetzung inhaltlich vielleicht besser "Hinzugefügt um".

2. In der Medienbibliothek kann man Ansichten erstellen bzw. bearbeiten. In dem Fenster "Eigene Ansicht bearbeiten" gibt es im Standard-Modus pro Zeile zwei Dropdown-Felder und ein Textfeld. Das jeweils zweite Dropdown-Feld enthält Vergleichsoperatoren. Dort ist "Does not contain" übersetzt mit "Enthält folgendes Zeich" ... der Rest ist nicht mehr zu lesen! Ich schlage als Übersetzung vor: "Enthält nicht".

3. Ich persönlich würde unter den Winamp Einstellungen "Localization" eher übersetzten mit "Sprache (language)". "Lokalisierung" mag zwar hier der technisch richtige Begriff sein. Das klingt für mich aber eher nach "Positionsbestimmung". Und mit (language) kann dann auch noch jemand diesen Menüpunkt leichter identifizieren, der nur versehentlich die Sprache auf Deutsch umgestellt hat.
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 10th December 2013, 23:45   #13
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
1. und 2. Kannst du mir bitte einen Screenshot machen?

3. Lokalisierung ist korrekt, da neben der Sprache auch die Werte für Datum, Dezimalstellen etc geändert werden. Im Rechtsklickmenü gibt es den Eintrag Sprachpakete.
Ich kann deinen Vorschlag nachvollziehen, bin mir aber unsicher, ob ich es wirklich ändern soll.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 00:14   #14
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Ok, nochmal zu 2.

The String in der deutschen Sprachdatei ist: 'Enthält folgendes Zeichen nicht', der Text ist abgeschnitten. Ich habe bereits nachgefragt, ob die Größe der Liste korrigiert werden kann (das wurde bereits in vielen anderen Teilen von Winamp gemacht und kann nur von den Winamp Entwicklern gemacht werden).

Ich habe deinen Vorschlag umgesetzt und es auf 'Enthält nicht' vereinfacht.

Zu 1. benötige ich einen Screenshot
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 00:23   #15
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
EDIT: Links zu den Screenshots waren fehlerhaft - neue Screenshots siehe unten

zu 3:
Ich weiß, dass das der richtige technische Ausdruck ist. Nur sind nicht alle (Winamp-)Anwender auch Softwareentwickler. Der Ottonormal-Anwender sucht zum Umstellen der Sprache vermutlich eher nach dem Wort "Sprache" als nach "Lokalisierung".
Hmmm ... allerdings dürfte bereits überall im Internet auf den Menüpunkt "Lokalisierung" verwiesen werden, wenn man nach "Winamp Sprache umstellen" googelt. Wenn man den Menüpunkt aber umbenenn, werden vielleicht nicht mehr so viele danach googeln müssen. - Nicht leicht ...
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 00:27   #16
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
zu 3:

Leute, die bewusst von Deutsch auf Englisch wechseln, sind aber sicherlich versiert genug.
Leute, die von Englisch auf Deutsch wechseln, werden so oder so den englischen Eintrag 'Localization' sehen.

Es ist echt schwierig, ich schaue nach, wie viele Querverweise es innerhalb von Winamp gibt, sind es nicht zu viele, dann ändere ich es, aber um Inkonsistenzen zu vermeiden, mache ich es nur, wenn es wirklich problemlos möglich ist.

ich benötige zu 1. unbedingt einen Screenshot, die Zeit ist knapper, als man denkt.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 00:31   #17
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
zu 1:


zu 2:
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 00:39   #18
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Super, ich danke dir recht herzlich.

Die dritte Spalte war bei mir von der vierten Spalte verdeckt, darum konnte ich es nicht sehen.

Beides wird in der finalen Version von Winamp und auch in Kürze in meiner externen Installer Version behoben sein.

Nochmals danke.

-Chris
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 00:51   #19
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Hier kannst du die Änderungen ausprobieren.

Die Datei enthält dutzende von Verbesserungen, die ich innerhalb der letzten Tage im Rahmen einer Verifizierung des kompletten Pakets vorgenommen habe. (Mehr Informationen folgen nach dem Winamp Release)

Die Datei ist kleiner, weil sie zip-komprimiert ist.

Lokalisierung wurde in Sprachpakete umbenannt.
Attached Files
File Type: wlz Winamp-de-de.wlz (594.0 KB, 226 views)
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 01:02   #20
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Danke!
Ich persönlich würde die Spalte bei (1) eher übersetzen mit "hinzugefügt am". Wie schon gesagt, geht es hier um die Uhrzeit, wann die Datei zur Übertragungsliste hinzugefügt wurde. Es findet ja keine Änderung statt.
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 01:07   #21
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich gewollt ist, dass dort nur eine Uhrzeit angezeigt wird, ich hätte Datum mit Uhrzeit erwartet.

Sollte es sich wirklich nur um die Uhrzeit handeln, dann wäre 'Hinzugefügt um' korrekt
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 01:14   #22
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Da es eher unwarscheinlich ist, dass die Eintragung mehrere Tage her ist (die Liste wird bei der Gerätetrennung und Beenden von Winamp gelöscht), reicht eigentlich auch nur die Uhrzeit. In meinem ersten Post hatte ich daher auch schon "Hinzugefügt um" vorgeschlagen .
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 01:18   #23
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Sinn macht die ganze Liste dann nicht, weil sie bei jedem Neustart weg ist.

Bei den Podcasts wird nur das Datum angezeigt, in den anderen Ansichten das Datum mit Uhrzeit. Eine der vielen Dinge in Winamp, die nicht konsistent sind.

Ich habe eine neue Datei im Posting oben hochgeladen, die es ändert.

-Chris
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 01:23   #24
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Jupp, so gefällts mir!

Die Übersetzung "Sprachpaket" ist denke ich gut gewählt. Passt so auch besser zu dem Hinweisfenster "Damit das Sprachpaket wirksam wird, müssen Sie Winamp neu starten. [...]"
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 01:26   #25
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Supi, und alles noch rechtzeitig.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 11:17   #26
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Ich noch mal …
Ich habe mir Deine Übersetzungen jetzt noch mal angeschaut. Dabei habe ich noch ein paar Kleinigkeiten gefunden.
1) Unter Winamp-Einstellungen|Allgemein sind die Leerzeichen vor den Doppelpunkten überflüssig. Und ich vermute, dass es Millisekunden (ms) und nicht Megasekunden (Ms) sein sollen.


2) Unter Medienbibliothek|Lokale Medien|Optionen gibt es den Info-Button. Wenn man den anklickt, erscheint ein Hinweisfenster.

Den Hinweis würde ich etwas weniger technisch formulieren.
"Hinweis: Ein gespielter Titel wird erst protokolliert, sobald mindestens eine der ausgewählten Bedingungen erfüllt ist."
Wenn der Text noch etwas länger sein kann, dann würde ich noch hinzufügen:
"Wenn keine Bedingung ausgewählt wurde, werden gespielte Titel sofort protokolliert."

3) Unter Medienbibliothek|Podcastverzeichnis sollte es "Podcast-Verzeichnis"-Ansicht statt "Posdcaste-Verzeichnis"_-_Ansicht heißen. Da ein Bindestrich Ausdrücke miteinander verbinden möchte, sollte man den armen nicht von den Ausdrücken trennen.


Rio
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 12:35   #27
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Gerade ist mir noch ein inhaltlicher Fehler aufgefallen.
In den Winamp-Einstellungen unter Online-Dienste unter Bandbreitensteuerung steht zweimal "Maximale Bandbreite". Das zweite Mal müsste es "Minimale Bandbreite" heißen.


EDIT: Auch hier solten im obersten Frame die Leerzeichen vor und nach den Bindestrichen entfernt werden: "Wird gerade gespielt"_-_Dienst, "Wird gerade gespielt"_-_Ansicht, "Gerade gespeilt"_-_Abfragen
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 14:49   #28
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
1. Das Leerzeichen ist im Englischen auch vorhanden, darum hatte ich es so übernommen.
Ich habe es für de-de jetzt entfernt.
Der Ms-Fehler ist behoben, danke.

2. Habe ich genau so umgesetzt, danke

3. Die Tippfehler sind behoben, danke. Ich hatte zusätzliche Leerzeichen, weil es besser zu lesen war, aber ich stimme dir zu, ohne Leerzeichen ist es korrekt.

4. Den inhaltlichen Fehler habe ich behoben, danke
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 15:02   #29
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Zum Testen

[Edit] Das Leerzeichen nach Timer-Auflösung : und Textscrollgeschwindigkeit : wird von Winamp erzwungen. Ich kann es nicht ändern. Das müsstest du als Wunsch im englischen Forum äußern.
Attached Files
File Type: wlz Winamp-de-de.wlz (593.9 KB, 196 views)
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 15:15   #30
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338


Ist mittlerweile auch korrigiert. (Winamp erstellt manche Dialoge auf eine merkwürdige Art und Weise)

Bis auf die anderen beiden Leerzeichen, die ich nicht entfernen kann, sollte der Rest deiner Fehler nun behoben sein.

Die Listen bei 'Eigene Ansicht erstellen/Ansicht bearbeiten' schneiden den Text nicht mehr ab, ich habe gestern nachgefragt und die Entwickler haben mir zugesagt, dass sie es beheben werden. Das gleiche gilt für die Liste bei 'Globale Tastenkürzel'

Edit
Ich habe den Textvorschlag für 2. nun auch für Medienbibliothek > Verlauf übernommen.

Edit 2 Ich habe den Anhang oben aktualisiert
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 15:48   #31
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Für den Bereich Tragbare Mediengeräte|(Gerätename)|AutoFüllen hätte ich noch en paar Vorschläge.




A) AutoFüllen-Einstellungen [Leerzeichen weg ]

B) Lieder mit einer höheren Bewertung beim AutoFüllen bevorzugen.

C) Gerät max. zu %%% AutoFüllen
oder, wenn längerer Text passt:
AutoFüllen darf Gerät max. zu %%% füllen

D) Mit AutoFüllen immer komplette Alben übertragen (statt einzelne Tracks).
Wenn der Text nicht passt, dann den eingeklammerten Text weglassen.

E) AutoFüllen überträgt so viele Titel wie möglich auf das Gerät, unter Berücksichtigung der oben gemachten Einstellungen, der Titel-Bewertungen und wann die Titel zuletzt abgespielt wurden. AutoFüllen ist besonders für Geräte mit wenig Speicherplatz (ca. 2GB oder weniger) geeignet. Im Gegensatz zu zum Synchronisieren, werden mit AutoFüllen jedes Mal andere Titel übertragen.
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 16:00   #32
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
Ist mittlerweile auch korrigiert. (Winamp erstellt manche Dialoge auf eine merkwürdige Art und Weise)
Ah! Sehr schön!

Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
Bis auf die anderen beiden Leerzeichen, die ich nicht entfernen kann, sollte der Rest deiner Fehler nun behoben sein.
Jupp. Sieht gut aus.

Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
Die Listen bei 'Eigene Ansicht erstellen/Ansicht bearbeiten' schneiden den Text nicht mehr ab, ich habe gestern nachgefragt und die Entwickler haben mir zugesagt, dass sie es beheben werden. Das gleiche gilt für die Liste bei 'Globale Tastenkürzel'
OK, schaumamal.


Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
Edit
Ich habe den Textvorschlag für 2. nun auch für Medienbibliothek > Verlauf übernommen
Oh ja! Das hab ich übersehen. Klasse!
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 16:05   #33
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
A. Das werde ich nicht ändern, das Leerzeichen bei xx - Einstellungen habe ich wegen der besseren Lesbarkeit in vielen Bereichen von Winamp genutzt.

B. Habe ich übernommen

C. Habe ich mit marginalen Veränderungen übernommen

D. Habe ich mit marginalen Änderungen übernommen

[Edit] Habe die Positionen optimiert, sollte jetzt nicht mehr so gequetscht aussehen.

Attached Files
File Type: wlz Winamp-de-de.wlz (593.9 KB, 199 views)
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 16:33   #34
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
A. Das werde ich nicht ändern, das Leerzeichen bei xx - Einstellungen habe ich wegen der besseren Lesbarkeit in vielen Bereichen von Winamp genutzt.
OK. Du bist hier der Chef!

Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
B. Habe ich übernommen

C. Habe ich mit marginalen Veränderungen übernommen

D. Habe ich mit marginalen Änderungen übernommen
Fein!

Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
[Edit] Habe die Positionen optimiert, sollte jetzt nicht mehr so gequetscht aussehen.
Ach! Das geht?! Klasse!! Sieht so besser aus.
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 16:42   #35
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Quote:
Originally Posted by Der_Rio View Post
Ach! Das geht?! Klasse!! Sieht so besser aus.
Ja, ist eine Sauarbeit.

Ich musste im Lauf der Zeit sehr, sehr viele Label, Checkboxen, Buttons, Dropdown Lists etc pixelgenau anpassen und neu ausrichten, weil unsere Sprache zu viel Platz benötigt.

Schlimm sind vor allem Schaltflächen, seit Winamp 5.66 richtet Winamp zumindest die Schaltflächen in der Bibliothek automatisch, basierend auf der Länge des Strings aus, das war vorher eine Qual jeden einzelnen Knopf auf optimale Länge zu bringen und den Rest dann dementsprechend zu verschieben.

Beim Rest ist es wie vorher, ich muss jedes einzelne Element auf Größe und Position anpassen, die meisten Leute haben keine Vorstellung, wie viel Arbeit in einem solchen Sprachpaket steckt.

Wenn du Englisch mit Deutsch vergleichst, wirst du sehen, dass viele Elemente angepasst wurden sind, selbst das eigentliche Einstellungsfenster selbst, habe ich vergrößern müssen, damit wir keine horizontale Scrollbar sehen.

Einige Dialoge habe ich vergrößert um mehr Platz zu erhalten. Bei Strings, wie in der MessageBox, wo du den Vorschlag gemacht hattest muss ich die Textumbrüche jedesmal per Hand anpassen > testen und ggf erneut anpassen. Und winamp hat viele solcher MessageBoxen.

Und danke für deine ganzen Vorschläge und Fehlermeldungen.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 16:58   #36
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
Ja, ist eine Sauarbeit.
Du muss die Positionsangaben also jeweils im Quellcode ändern? Und ich grummel schon, wenn ich größere Änderungen innerhalb der IDE per Drag&Drop machen muss...

Respekt! Und nochmals vielen Dank, dass Du Dir für uns diese Mühe machst!
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 17:01   #37
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Nicht im Quellcode, in den Ressource-Dateien - kommt aber aufs Gleiche raus.

Wenn ich innerhalb der Ressourcen zum Beispiel eine neue Option nicht integriere, dann ist sie für deutsche Nutzer nicht sichtbar/verfügbar.

Die Ressourcen sind so mächtig, dass durch die Sprachdatei auch Fehler entstehen können, wie der Style, den ich vergessen hatte - das Resultat war, das Drag and Drop vom Explorer zur Bibliothek nicht mehr funktioniert hat. Veraltete oder falsche Variablen können Winamp gänzlich zum Absturz bringen.
Koopa is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 17:11   #38
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Quote:
Originally Posted by Koopa View Post
Nicht im Quellcode, in den Ressource-Dateien - kommt aber aufs Gleiche raus.

Wenn ich innerhalb der Ressourcen zum Beispiel eine neue Option nicht integriere, dann ist sie für deutsche Nutzer nicht sichtbar/verfügbar.

Die Ressourcen sind so mächtig, dass durch die Sprachdatei auch Fehler entstehen können, wie der Style, den ich vergessen hatte - das Resultat war, das Drag and Drop vom Explorer zur Bibliothek nicht mehr funktioniert hat. Veraltete oder falsche Variablen können Winamp gänzlich zum Absturz bringen.
Heftig! Ich beneide Dich nicht darum.
Aber um so schöner ist es, wenn dann am Ende alles funktioniert und gut aussieht!
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 17:23   #39
Der_Rio
Junior Member
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 15
Was passiert eigentlich mit den ganzen Links in Winamp zu den Hilfeseiten und Downloadseiten? Die Seiten werden doch wohl auch demnächst dicht gemacht, oder?
Der_Rio is offline   Reply With Quote
Old 11th December 2013, 17:32   #40
Koopa
16-Bit Moderator
 
Koopa's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 4,338
Wurde bereits in der Beta-List angesprochen, die Links bleiben erhalten, auch wenn sie bald nicht mehr funktionieren.

Sie können ggf. mit einem externen Plug-in deaktiviert werden.
Da auch andere Sachen, wie der Update-Check etc nicht mehr funktionieren werden, spielt es auch kaum eine Rolle.

Ich werde Sie vielleicht in meiner externen Sprachdatei entfernen, wenn die Winamp.com Website nicht mehr erreichbar ist.
Koopa is offline   Reply With Quote
Reply
Go Back   Winamp & SHOUTcast Forums > International Connection > Winamp Deutsch (German)

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump